• sonja_lieblingskoerper

Lunch mit Süßkartoffel

Knusprige Süßkartoffel Puffer mit Babyspinat, Feta und gebratenen Kürbiskernen

Hört sich gut an? Schmeckt auch lecker :-) und ist eine feine Alternative zu den üblichen Kartoffelpuffern.. Ach jaa und noch was: Süßkartoffel sind eine echte Vitamin A und Beta Carotin Bombe. Brauchen wir das? Ja!!.und zwar nicht nur wie allseits bekannt für unsere Augen und Haut, was durchaus richtig ist, aber noch längst nicht alles: Vitamin A hält unsere Schleimhäute intakt, die wiederum als wichtige und wirkungsvolle Barriere Bakterien und Viren abwehren, es ist am Aufbau des Knochengerüsts beteiligt, schützt unsere Nervenzellen im Gehirn und im Rückenmark, es ist für die Synthese der Geschlechtshormone Testosteron und Östrogen notwendig und ist gemeinsam mit Eisen für den Aufbau der roten Blutkörperchen zuständig...


Rezept:

Süßkartoffelpuffer mit Babyspinat


Puffer:

2 Süßkartoffel

1 rote Zwiebel

50 g Buchweizenmehl

50 g Dinkelmehl

ca. 200 ml Haferdrink

Kräutersalz

Pfeffer

Frische Kräuter


Babyspinatsalat

200 g Babyspinat

1 Handvoll Kürbiskerne

100 g Feta



Süßkartoffeln in feine Stifte raspeln, rote Zwiebeln fein würfeln und mit den restlichen Zutaten der Puffer vermischen. In einer Pfanne z.B. Kokosfett erhitzen und als Taler knusprig braten. Nicht zu dünne Taler da sie sonst brechen könnten.

Für den Salat die Kürbiskerne in der Pfanne in Öl rösten. Das Öl mit den gerösteten Kürbiskernen und dem zerbröckelten Feta unter den Spinat heben und mit Balsamico Essig, Salz und Pfeffer würzen. È voilà Essen steht auf dem Tisch... Guten Appetit!!


10 Ansichten

© 2019 by Sonja Seizmeier