• sonja_lieblingskoerper

Immunbooster Rezepte Hühnersuppe

Aktualisiert: März 29

Das wusste doch unsere Oma schon aber warum ist denn Hühnersuppe eigentlich gesund? Hühnersuppe enthält von Natur aus einige positive Inhaltsstoffe, die unser Immunsystem stärken und sich bei Infekten hilfreich erweisen. Dazu gehört das


L-Cystein, eine semi-essentielle Aminosäure, die bei Atemwegsinfekten eine schleimlösende Wirkung für die Bronchien hat, zudem noch unsere Leber entgiftet (nur falls ihr euch gerade das Stay-at-Home schön trinkt) und den oxidativen Stress bei Typ-2 Diabetikern reduziert.

Außerdem ist Hühnerfleisch reich an dem Spurenelement Zink. Dieses hat als starkes Antioxidans eine antivirale, antibakterielle, entzündungshemmende Wirkung und kann die Krankheitsdauer sowie die typischen Erkältungssymptome bei akuten Infekten deutlich verringern und nicht nur das, es wirkt auch regulierend auf den Hormonhaushalt stärkt die Fruchtbarkeit!

Zink ist übrigens unter anderem auch in Vollkorngetreiden wie Haferflocken, Weizenkleie sowie in Linsen, Erbsen, weißen Bohnen und Mais enthalten

Also lasst es euch gutgehen, kocht euch etwas Feines and STAY AT HOME!

15 Ansichten

© 2019 by Sonja Seizmeier